Wikipedia: Edeldruckverfahren

Artikel in der Wikipedia: Edeldruckverfahren

Die freie Enzyklopädie Wikipedia enthält zahlreiche Artikel zu Techniken und zur Geschichte der photographischen Edeldruckverfahren. Es ist möglich, dass Ihnen Teile meiner Website bereits aus der Wikipedia bekannt sind – der Grund dafür ist:
Zahlreiche Artikel zum Themengebiet in der Wikipedia habe ich (mit)verfassst oder aus meiner Website „www.ätzradierung.de“ in die Wikipedia kopiert. Diese Ur-Website „ätzradierung.de“ besteht seit 2001.

Dass die entsprechenden Passagen der Wikipedia meine Handschrift tragen, können Sie über „archive.org“ überprüfen. Dort ist die Website im Zustand vom 11.Februar 2005 abrufbar:
https://web.archive.org/web/20050201000000*/http://www.%C3%A4tzradierung.de
Die Artikel in der Wikipedia wurden erst später erstellt oder verändert.

Der Hauptartikel „Edeldruckverfahren“ der Wikipedia wurde von mir erstellt, um die Einzelartikel gebündelt (auch für meine Recherchen) zu erfassen.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

W

Z

 

Hinweis
Die Seiten dieser Online-Ausgabe entsprechen nur in Ansätzen dem Buch.
Diese Website basiert auf dem Urmanuskript von 1997.
Als Buch erhältlich ist die 7. nochmals überarbeitete und erweiterte Auflage 2020.
➥ Wege zum Buch

Leseproben aus dem Buch als PDF-Auszüge: ➥ Inhaltsverzeichnis  // ➥ Einleitung //➥ Rezepturen+Ätzmittel // ➥ Chemikalienverzeichnis // ➥ Edeldruckverfahren

 932 total views,  2 views today

Europäische OS-Plattform
Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist ab dem 9. Januar 2016 für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wird von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE Meine Mailadresse lautet: radierung@autenrieths.de