Kostenkalkulation

Kostenkalkulation zum Materialverbrauch

Das spezifische Gewicht (=die Dichte) von Kupfer beträgt ca. 8,8 g / cm3. Mit diesen Angaben können Sie aus dem Volumen das Gewicht und den Preis berechnen.

Beispiel: Ein Stapel von 10 Kupferplatten mit den Maßen 30 x 40 cm besitzt ein Volumen von 30* 40* 0,5 cm3 = 600 cm3 . Bei einer durchschnittlichen Plattenstärke von 0,5 mm wäre der Stapel 0,5 cm hoch.

Das Gewicht des Plattenstapels beträgt also 600 cm3 * 8,8 g / cm³= 5280 g = 5,28 kg.
Am 7.7.2021 kostete das Kilo Rohkupfer am Rohstoffmarkt 7,97 €. Der Preis für Kupferplatten kann jedoch davon nicht abgeleitet werden. Der Preis im Metallwaren – und besonders im Künstlerbedarf liegt um einiges höher, da es sich um gewalztes Kupfer handelt und dort die Oberflächengüte beim Preis ebenfalls eine große Rolle spielt.

Den Preis für Kupferblech erfahren Sie im Metallfachhandel,  im Netz oder vom Flaschner. Dort ist vielleicht auch ein Stück Abfallblech wohlfeil zu erwerben.

Am einfachsten bestellt man sich das Blech online. Ein Kupferblech mit 20×20 cm und 0,7 mm Stärke (ohne Garantie auf Kratzerfreiheit) kostet im Onlineblechhandel heute 8,03 €.

Hier die Angaben aus dem Metallgroßhandel zum Gewicht:
KUPFERBLECH CU-DHP CW024A HALBHART EN1652/EN1982
Stärke mm – Gewicht pro Platte (Tafel) 1000 x 2000 mm (=2m²)
0,6 mm10,800 kg
0,7 mm – 12,500 kg
0,8
mm – 14,300 kg
1,0 mm – 18,000 kg
1,5 mm – 27,000 kg
2,0 mm36,000 kg
3,0 mm54,000 kg

Eine „Tafel“ industrielles Kupferblech im Format 1000 mm x 2000 mm und 0,7 mm Stärke wiegt 12,5 Kilo. Bei der Preisrecherche nach Kupferblechen am 13.Februar 2022 ergeben sich jedoch Kosten von 446,25 €  für eine Kupferplatte mit 2 m². Eine Kupfertafel mit 50 x 50 cm kostet demnach 55,78 €, dazu kommt der Arbeitsaufwand für den Zuschnitt.

Zink

Zinkbleche waren eigentlich immer billiger – und härter als Kupfer.

Der aktuelle Preis je Kilo Zinkblech beträgt (Stand 13.Februar 2022) etwa 45,00 EUR – plus 8,55 EUR Mehrwertsteuer , also 53,55 EUR je Kilo Blech.

Eine „Tafel“ industrielles Zinkblech im Format 1000 mm x 2000 mm und 0,7 mm Stärke wiegt 10,71 Kilo. Beim angegebenen Kilopreis ergeben sich Kosten von 573,52 EUR für 2 m² Blech.
Eine Zinktafel mit 50 x 50 cm kostet demnach 71,69 € plus MwSt. und Arbeitsaufwand für den Zuschnitt.


 

Hinweis
Die Seiten dieser Online-Ausgabe entsprechen nur in Ansätzen dem Buch.
Diese Website basiert auf dem Urmanuskript von 1997.
Als Buch erhältlich ist die 7. nochmals überarbeitete und erweiterte Auflage 2020.
➥ Wege zum Buch

Leseproben aus dem Buch als PDF-Auszüge: ➥ Inhaltsverzeichnis  // ➥ Einleitung //➥ Rezepturen+Ätzmittel // ➥ Chemikalienverzeichnis // ➥ Edeldruckverfahren

 3,497 total views,  1 views today

Europäische OS-Plattform
Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist ab dem 9. Januar 2016 für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wird von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE Meine Mailadresse lautet: radierung@autenrieths.de