Kaltnadelplatten sind äußerst empfindlich. Sie können die Platten auf verschiedene Arten bis zur Weiterarbeit schützen, bzw. wenn Sie die Auflage noch nicht gedruckt oder unterbrochen haben:

Eine Schicht Abdecklack schützt bei längerer Lagerung.

Zur Aufbewahrung und zum Schutz vor Korrosion können Sie die Platte auch leicht mit Mineralöl einfetten und in Packpapier einschlagen. Auch Zeitungspapier ist geeignet.

Hayter wickelt die Platten zur Lagerung in Wachspapier.

 1,593 total views,  3 views today